*  Mitglieder  *  Inhaltsverzeichnis  *  Kontakt  *  Termine  *   Berichte  *         


“Kalender 2020” - NEU
Für das Jahr 2020 beteiligen wir uns am Kalenderprojekt "Straßenbahn-Nostalgie". Neben dem Titelbild finden Sie im Kalender weitere drei Monate mit Dresdner Motiven. Darüber hinaus enthält der Kalender Aufnahmen der Kirnitzschtalbahn, aus Jena und Naumburg sowie Potsdam und Berlin. Der Kalender ist im Format A4 und kostet 9,90 EUR.
Ihr persönliches Exemplar können Sie gern direkt hier bestellen.

“Führungstag 07.09.19 von 10 - 16 Uhr”
Angeboten werden Führungen durch das Museum, Besichtigung der Museumshallen, des Werkstattbereiches und der historischen Wagen.



Wir brauchen Hilfe - Elektrische Unterstützung gesucht!
Für die Aufarbeitung der Fahrzeuge, dem Betrieb des Museums und für die Pflege der Außenanlagen sind eine Menge elektrischer Hilfsmittel im Einsatz. Diese erleichtern uns die Arbeit und sparen Zeit.
Diese elektrischen Betriebsmittel benötigen in Kürze wieder eine Überprüfung gemäß DGUV V3. Dazu suchen wir Elektriker, die uns ehrenamtlich unterstützen.
Sollten Sie uns in dieser Art helfen können, so zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen.


"Herbstöffnungstage 09. und 10.11.2019 jeweils von 10 - 17 Uhr"
Am zweiten Herbstwochenende öffnet das Straßenbahnmuseum Dresden e. V. seine Tore und begrüßt interessierte Gäste in seinen Hallen. Angeboten wird die Besichtigung der Museumshalle, des Werkstattbereiches und der historischen Fahrzeuge. Zusätzlich werden Rundfahrten mit der Kinderstraßenbahn "Lottchen", mit historischem Omnibus und dem MAN-Zug von 1913 und Sonderfahrten mit dem Großraum-Zug nach Wölfnitz und dem Tatra T6A2 nach Infineon Süd angeboten.
Die Eintrittspreise betragen für

  • Erwachsene 3,00 €
  • Ermäßigte (Kinder von 6-14 Jahre, Schwerbeschädigte mit Ausweis) 2,00 €
  • Familien (2 Erwachsene und bis zu 4 Kinder) 7,00 €
Rundfahrten sind nicht im Eintrittspreis enthalten.


„NGT 6 DD 2517 als H0-Modell"
Ab Anfang März gibt es nun auch den zweite Werbewagen für das Straßenbahnmuseum Dresden e. V. als H0-Modell. In Zusammenarbeit mit den Firmen Hödl Linie8 GmbH und Rietze GmbH & Co. KG erfolgte die Herstellung des Modells. Das Fahrzeug ist als Standmodell für 129,00 EUR erhältlich.

Ihre Bestellungen senden Sie bitte per E-Mail: souvenirverkauf@strassenbahnmuseum-dresden.de

Bitte beachten Sie, dass wir ein ehrenamtlich arbeitender Verein sind, so dass die Bearbeitung Ihrer Anfrage durchaus mal einige Tage länger dauern kann! Vielen Dank für Ihr Verständnis!


„NGT als H0-Modell"
Liebe Modellbaufreunde, nach der Auslieferung der rot/creme lackierten Modelle des Werbewagens zu 25 Jahre Straßenbahnmuseum Dresden e. V. NGT D8 DD 2625 erfolgte nun auch die Lieferung der Modelle des NGT D8 DD und des NGT D12 DD in den Dresdner Hausfarben gelb/schwarz. Der NGT D8 DD trägt die Wagennummer 2614, der NGT D12 DD die Nummer 2843.

Bitte beachten Sie, wir sind ein ehrenamtlich arbeitender Verein, so dass die Bearbeitung der Bestellung etwas Zeit bedarf. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Ihre Bestellungen senden Sie bitte per E-Mail: souvenirverkauf@strassenbahnmuseum-dresden.de
Aktuell können Sie folgende H0-Modelle über uns beziehen:
- NGT D8  DD 2625, Werbung Straßenbahnmuseum, unmotorisiert - 169,00 EUR (Restexemplare)
- NGT D8  DD 2625, Werbung Straßenbahnmuseum,   motorisiert - 219,00 EUR (Restexemplare)
- NGT D8  DD 2614, gelb/schwarz, unmotorisiert - 149,00 EUR
- NGT D8  DD 2614, gelb/schwarz,   motorisiert - 204,00 EUR
- NGT D12 DD 2843, gelb/schwarz, unmotorisiert - 199,00 EUR
- NGT D12 DD 2843, gelb/schwarz,   motorisiert - 249,00 EUR